ABO Flex – das Abo für jede Gelegenheit

So vielfältig wie Ihr Alltag – so flexibel ist unser unser ABO Flex: Sie nutzen Zug, S-Bahn, Tram und Bus gelegentlich, wollen flexibel bleiben und dabei sparen? Unser ABO Flex ist ideal an diese Mobilitätsbedürfnisse angepasst.

Jetzt neu für das gesamte Verbundgebiet: Mit dem ABO Flex erhalten Sie für einen monatlichen Grundbetrag von 6,90 Euro einen Rabatt auf die Einzelfahrkarte, Einzelfahrkarte Kurzstrecke und Extrakarte im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV). Der Rabatt kann dabei bis zu 50% des Ticketpreises betragen.

Steigen Sie ein!

Tarifinformationen

gültig für eine Person (ist nicht auf andere Personen übertragbar)

räumliche und zeitliche Gültigkeit ab Entwertung entsprechend gewähltem rabattierten Ticket

beliebiges Umsteigen innerhalb des Gültigkeitsbereiches ist möglich (außer bei Kurzstreckenfahrkarte)

Mindestlaufzeit: 6 aufeinander folgende Kalendermonate

Abo abschließen

Laden Sie sich hier das Antragsformular für Ihr ABO Flex herunter:

ODER holen Sie sich das Antragsformular vor Ort bei Ihrem Verkehrsunternehmen, welches in Ihrer Region fährt, ab. Mit einem Klick auf das Logo des Verkehrsunternehmens, können Sie die Kontaktdaten der jeweiligen Kundenzentren einsehen.

Alternativ können Sie sich auch ein Antragsformular am MDV-Infomobil abholen.

Bei der Deutschen Bahn AG, der Halleschen Verkehrs-AG (HAVAG) und der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH können Sie Ihr Abo auch online abschließen. Mit einem Klick auf die jeweiligen Logos gelangen Sie direkt zu den Abo-Portalen.

Wählen Sie im Formular das ABO Flex aus und geben Sie Ihren ausgefüllten Abo-Antrag bis zum 10. des Monats beim Ihrem Verkehrsunternehmen im Service-Center ab oder senden Sie ihn per Post. Ihr Abonnement gilt dann rechtzeitig zum nächsten Monatsbeginn.

Wenn Sie Ihr Abo ändern möchten, verwenden Sie bitte ein Änderungsformular.

Bitte beachten Sie, dass Sie Ihren Abo-Antrag nicht beim MDV abgeben können!

So viel können Sie sparen

Mit dem ABO Flex zahlen Sie einen monatlichen Grundbetrag von 6,90 Euro und erhalten bis zu 50% Rabatt pro Fahrt beim Kauf von Einzelfahrkarte, Einzelfahrkarte Kurzstrecke und Extrakarte. Der Preisübersicht könne Sie entnehmen, wie viel Sie sparen können:

Einzelfahrkarte ABO Flex

Stadt Halle

1,30

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 1,30 €

Stadt Leipzig

1,50

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 1,50 €

1 Tarifzone in den Landkreisen

1,10

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 0,90 €

2 Tarifzonen in den Landkreisen

2,10

Gültigkeit ab Entwertung: 1,5 Stunden

Sie sparen 1,80 €

3 Tarifzonen in den Landkreisen

3,20

Gültigkeit ab Entwertung: 2 Stunden

Sie sparen 2,20 €

4 Tarifzonen in den Landkreisen

4,80

Gültigkeit ab Entwertung: 2,5 Stunden

Sie sparen 2,30 €

5 Tarifzonen in den Landkreisen

6,40

Gültigkeit ab Entwertung: 3 Stunden

Sie sparen 2,20 €

6 Tarifzonen in den Landkreisen

7,90

Gültigkeit ab Entwertung: 3,5 Stunden

Sie sparen 2,20 €

7 und mehr Tarifzonen in den Landkreisen

9,60

Gültigkeit ab Entwertung: 4 Stunden

Sie sparen 2,20 €

Bad Düben, Delitzsch, Eilenburg

1,00

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,80 €

Merseburg, Mücheln, Querfurt, Naumburg, Weißenfels, Zeitz

1,00

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,80 €

Altenburg, Borna, Schmölln

1,00

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,80 €

Bad Lausick, Brandis, Colditz, Grimma, Wurzen

0,90

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,80 €

Oschatz, Torgau

1,00

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,80 €

Einzelfahrkarte Kurzstrecke ABO Flex

Stadt Halle

1,00

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 0,90 €

Stadt Leipzig

0,90

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 1,10 €

1 Tarifzone in den Landkreisen

1,00

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 0,80 €

Extrakarte ABO Flex

Stadt Halle

1,00

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 0,90 €

Stadt Leipzig

0,90

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 1,10 €

1 Tarifzone in den Landkreisen

0,80

Gültigkeit ab Entwertung: 1 Stunde

Sie sparen 0,60 €

2 Tarifzonen in den Landkreisen

1,50

Gültigkeit ab Entwertung: 1,5 Stunden

Sie sparen 1,20 €

3 Tarifzonen in den Landkreisen

2,30

Gültigkeit ab Entwertung: 2 Stunden

Sie sparen 1,50 €

4 Tarifzonen in den Landkreisen

3,40

Gültigkeit ab Entwertung: 2,5 Stunden

Sie sparen 1,60 €

5 Tarifzonen in den Landkreisen

4,40

Gültigkeit ab Entwertung: 3 Stunden

Sie sparen 1,60 €

6 Tarifzonen in den Landkreisen

5,50

Gültigkeit ab Entwertung: 3,5 Stunden

Sie sparen 1,60 €

7 und mehr Tarifzonen in den Landkreisen

6,70

Gültigkeit ab Entwertung: 4 Stunden

Sie sparen 1,60 €

Bad Düben, Delitzsch, Eilenburg

0,70

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,60 €

Merseburg, Mücheln, Querfurt, Naumburg, Weißenfels, Zeitz

0,70

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,60 €

Altenburg, Borna, Schmölln

0,70

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,50 €

Bad Lausick, Brandis, Colditz, Grimma, Wurzen

0,70

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,50 €

Oschatz, Torgau

0,70

Gültigkeit ab Entwertung: 45 Minuten

Sie sparen 0,60 €

Häufig gestellte Fragen

(1) Was ist das ABO Flex?

Mit dem ABO Flex erhalten Sie für einen monatlichen Grundbetrag von 6,90 Euro Rabatt beim Kauf von EinzelfahrkarteEinzelfahrkarte Kurzstrecke und Extrakarte – und das verbundweit für jede gewählte Relation im MDV. Der Rabatt kann bis zu 50% des Ticketpreises betragen.

Preisbeispiel für die Stadt Halle (Tarifzone 210):

Ticketsortiment ohne ABO Flex mit ABO Flex
Einzelfahrkarte 2,60 Euro 1,30 Euro
Einzelfahrkarte Kurzstrecke 1,90 Euro 1,00 Euro
Extrakarte  1,90 Euro 1,00 Euro

Eine Preisübersicht finden Sie hier.

Tarifinformationen der ABO Flex-Tickets

Das ABO Flex-Ticket ist personengebunden und nur gültig für Inhabende der ABO Flex-Chipkarte. Das ABO Flex-Ticket ist nicht auf andere Personen übertragbar. Bitte führen Sie Ihre gültige ABO Flex-Chipkarte und ein amtliches Personaldokument mit Lichtbild bei der Fahrt mit und zeigen Sie diese bei der Kontrolle unaufgefordert vor.

Wie weit und wie lange Sie ab Entwertung eines rabattierten ABO Flex-Tickets fahren können, ist vom gewählten Ticket und der jeweiligen Preisstufe abhängig. Beliebiges Umstiegen innerhalb des Gültigkeitsbereiches Ihres gewählten Tickets ist möglich (außer bei der Einzelfahrkarte Kurzstrecke ABO Flex).

(2) Für wen eignet sich das ABO Flex?

Das ABO Flex passt zu all denjenigen, die gelegentlich Zug, S-Bahn, Tram und Bus im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) nutzen und dabei sparen wollen.

Für den monatlichen Grundbetrag von 6,90 Euro ist ein Rabatt von bis zu 50% auf die Einzelfahrkarte, Einzelfahrkarte Kurzstrecke und Extrakarte erhältlich.

(3) Wie und wo ist das ABO Flex erhältlich?

Wie und wo das ABO Flex erhältlich ist, erfahren Sie auf dieser Website unter "Abo abschließen".

Die Mindestlaufzeit des ABO Flex beträgt 6 aufeinander folgende Kalendermonate. Danach können Sie Ihr ABO Flex jederzeit schriftlich bei Ihrem Verkehrsunternehmen zum Ende eines Monats kündigen.

(4) Kann man das ABO Flex auch online abschließen?

Bei den folgenden Verkehrsunternehmen kann das ABO Flex auch online abgeschlossen werden:

Alle weiteren Infos zum Abo-Abschluss finden Sie auf dieser Website unter "Abo abschließen".

(5) Ist eine jährliche Zahlung des ABO Flex-Grundbetrags möglich?

Der ABO Flex-Grundbetrag von 6,90 Euro kann nur monatlich gezahlt werden. Eine jährliche Zahlung ist nicht möglich.

(6) Auf welche Tickets gibt es Rabatt mit dem ABO Flex?

Auf folgende Tickets gibt es mit dem ABO Flex Rabatt:

(7) Wo kann man rabattierte ABO Flex-Tickets kaufen?

Die rabattierten ABO Flex-Tickets können über die Apps MOOVME, FAIRTIQ, DB Navigator und LeipzigMOVE, beim Fahr- und Servicepersonal, in den Servicestellen der Verkehrsunternehmen oder an den Ticketautomaten* im gesamten Verbundgebiet gekauft werden.

*Bitte beachten Sie hierzu die Sonderregelungen für die Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) in den Fragen 14, 15 und 16

(8) Können ABO Flex-Kund*innen auch rabattierte Tickets für andere Personen kaufen?

Das ABO Flex ist ein personengebundenes Abo, d.h. nur Sie können für sich rabattierte ABO Flex-Tickets kaufen.

(9) Kann man mit der UmweltCard (Chipkarte) ABO Flex-Tickets kaufen?

Die UmweltCard (Chipkarte) dient als Berechtigung zum Kauf rabattierter Tickets. Der Ticketkauf an sich erfolgt wie gewohnt per App (über die gewählte Zahlungsoption), per Barzahlung bzw. EC- oder Kreditkarte.

Bei Kontrollen muss die UmweltCard (Chipkarte) sowie ein amtlicher Lichtbildausweise mit vorgezeigt werden.

Für LVB-Kund*innen in Leipzig gilt:

ABO Flex-Kund*innen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH halten beim Ticketkauf ihre UmweltCard (Chipkarte) nur bei den Automaten der LVB, Servicestellen der LVB und in den Fahrzeugen der LVB jeweils ans Gerät und der ABO Flex-Rabatt wird automatisch gewährt.

(10) Wie kauft man ABO Flex-Tickets in der App MOOVME?

Möglichkeit 1

Unter dem Menüpunkt „Tickets“ (Direktkauf) kann man ganz einfach ABO Flex-Tickets zum sofortigen Fahrtantritt kaufen:

  1. Wähle unter „örtliche Gültigkeit“ eine bevorzugte Relation bzw. einen Ort aus, dann die Ticketkategorie „ABO Flex“ und schließlich das gewünschte Ticket (Einzelfahrkarte ABO Flex oder Extrakarte ABO Flex).
  2. Mit dem Klick auf Warenkorb gelangt man anschließend zur Ticket-Personalisierung und Angabe des Zahlungsmittels.

Möglichkeit 2

Über die Verbindungsauskunft kann man ABO Flex-Tickets für die gewünschte Verbindung mit einem Klick auf den Button „Ticketangebot anpassen“ in den Verbindungsdetails kaufen.

  1. Hierzu muss man die Einstellungen (Zahnrad-Icon) des jeweiligen Reisenden öffnen und die Frage „Besitzen Sie ein MDV ABO Flex?“ mit "Ja" beantworten.
  2. Mit einem Klick auf Ticketangebote werden nun (entsprechend der Verbindung und weiteren Mitnahmen zutreffend) die „MDV Einzelfahrkarte ABO Flex“ und „MDV Extrakarte ABO Flex“ angeboten.
  3. Mit dem Klick auf Warenkorb gelangt man im nächsten Schritt zur Ticket-Personalisierung und Angabe des Zahlungsmittels.

Tipp: Damit der Ticketkauf noch schneller geht, empfehlen wir sich in der App zu registrieren. Weitere Informationen zur Nutzung von MOOVME sind unter moovme.de erhältlich.

Bitte keine ABO Flex-Tickets kaufen, wenn kein ABO Flex-Vertrag abgeschlossen wurde! Die ABO Flex-Tickets sind nur in Verbindung mit der ABO Flex-Chipkarte gültig.

(11) Wie kauft man ABO Flex-Tickets an Automaten am Bahnsteig/Haltestellen (außer Leipzig) oder im Zug?

Bitte wählen Sie wie gewohnt Ihre gewünschte Relation (Start/Ziel oder Direktwahl Tarifzonen) am Automaten aus. Bei der Ticketauswahl sind die rabattierten ABO Flex-Tickets gesondert bezeichnet. Bitte wählen Sie als ABO Flex-Nutzer*in daher die folgenden Tickets beim Kauf am Automaten, um den rabattierten Preis zu erhalten:

Anschließend bezahlen Sie wie gewohnt sofort beim Kauf – mit Bargeld oder EC-/Kreditkarte. Sie erhalten Ihre gekauftes ABO Flex-Ticket als Fahrschein ausgedruckt.

Beim Kauf am Automaten am Bahnsteig/der Haltestelle und Automaten in den Fahrzeugen der HAVAG müssen Sie das Ticket noch entwerten. Beim Kauf an den Automaten im Zug ist das Ticket bereits entwertet.

Bitte keine ABO Flex-Tickets kaufen, wenn kein ABO Flex-Vertrag abgeschlossen wurde! Die ABO Flex-Tickets sind nur in Verbindung mit der ABO Flex-Chipkarte gültig.

(12) Wie kauft man ABO Flex-Tickets in Service- und Verkaufsstellen?

Beim Kauf in den Servicestellen zeigen Sie bitte Ihre ABO Flex-Chipkarte vor und teilen Sie bitte Ihre gewünschte Fahrtrelation mit. Das freundliche Verkaufspersonal wird Ihnen nach Prüfung der Chipkarte das gewünschte ABO Flex-Ticket verkaufen.

Anschließend bezahlen Sie wie gewohnt sofort beim Kauf – mit Bargeld oder EC-/Kreditkarte. Sie erhalten Ihr gekauftes ABO Flex-Ticket als Fahrschein ausgedruckt.

Sie müssen das Ticket später zum Fahrtantritt noch entwerten.

Eine Übersicht über alle Service- und Verkaufsstellen im MDV-Gebiet erhalten Sie hier.

Verkaufsstellen im Leipziger Stadtgebiet:

in allen Konsum-Filialen sowie zahlreichen Lotto-, Zeitschriften- und Schreibwarengeschäften und Vertriebspartner erkennbar am gelben Ticket-Symbol der Leipziger Verkehrsbetriebe im Eingangsbereich.

--> hier geht es zur Übersicht

Verkaufsstellen im Stadtgebiet Halle:

--> hier geht es zur Übersicht

(13) Wie kauft man ABO Flex-Tickets im Regionalbus?

Beim Kauf im Regionalbus steigen Sie wie gewohnt beim Fahrpersonal ein. Zeigen Sie dem Fahrpersonal bitte Ihre ABO Flex-Chipkarte vor und teilen Sie bitte Ihre gewünschte Fahrtrelation mit. Das freundliche Fahrpersonal wird Ihnen nach Prüfung der Chipkarte das gewünschte ABO Flex-Ticket verkaufen.

Die Bezahlung ist ausschließlich mit Bargeld möglich. Sie erhalten Ihr gekauftes ABO Flex-Ticket als Fahrschein ausgedruckt.

Beim Kauf im Regionalbus ist das Ticket bereits entwertet.

(14) Was ändert sich für ABO Flex-Kund*innen der LVB?

ABO Flex-Kund*innen der Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB) GmbH in Leipzig (Tarifzone 110) können seit dem 1.8.2022 rabattierte ABO Flex-Tickets für das gesamte Verbundgebiet kaufen.

Achtung: Abonnent*innen der LVB, welche Move+ nutzen, erhalten keine UmweltCard (Chipkarte) und müssen bei der Kontrolle nur ihren amtlichen Lichtbildausweis vorzeigen.

(15) Was müssen Kund*innen beachten, die ihr ABO Flex bei einem anderen Verkehrsunternehmen als den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) abgeschlossen haben und in Leipzig rabattierte Tickets kaufen möchten?

ABO Flex-Kund*innen der Verkehrsunternehmen im MDV (außer Leipziger Verkehrsbetriebe (LVB)), die ein rabattiertes ABO Flex-Ticket in Leipzig kaufen möchten, nutzen bitte in der Stadt Leipzig folgende Kaufmöglichkeiten:

+ Alle Automaten der Deutschen Bahn AG, Abellio Rail Mitteldeutschland oder der Mitteldeutschen Regiobahn in den Bahnhöfen bzw. an den Bahnsteigen sowie im Zug (wenn vorhanden)

+ In den Bussen des Regionalverkehrs (nur Bargeldzahlung)

+ In allen Servicestellen der LVB und der oben genannten Eisenbahnverkehrsunternehmen

+ Bei Vertriebspartnern der LVB, z.B. Konsum-Filialen, ausgewählte Shops (eine Übersicht erhalten Sie hier)

Bitte beachten Sie, dass Sie an den Automaten oder in den Fahrzeugen der LVB ABO Flex-Tickets b.a.w. NICHT mit ihrer UmweltCard (Chipkarte) oder mit Bargeld bzw. EC-/Kreditkarte kaufen können. Bitte kaufen Sie Ihr Ticket bereits vorher an o.g. Verkaufsstellen.

Unser Tipp: ABO Flex-Tickets sind bargeldlos für das gesamte Verbundgebiet über die App MOOVME erhältlich. Hier können Sie zwischen Zahlung via PayPal, Kreditkarte, Lastschrift oder Mobilfunkrechnung wählen.

Alle Infos: moovme.de

(16) Was müssen ABO Flex-Kund*innen beachten, die ihr Abo bei den Leipziger Verkehrsbetrieben (LVB) abgeschlossen haben und außerhalb von Leipzig (Tarifzone 110) rabattierte Tickets kaufen möchten?

ABO Flex-Kund*innen der LVB, die außerhalb von Leipzig (z.B. in Merseburg) ein rabattiertes ABO Flex-Ticket am Automaten kaufen möchten, können dies b.a.w. NICHT mit ihrer UmweltCard (Chipkarte) tun, sondern müssen Bargeld für den Ticketkauf bereithalten (an den Automaten bzw. Servicestellen auch mit EC-/Kreditkarte) oder ihr Ticket bereits vorher kaufen.

Unser Tipp: ABO Flex-Tickets sind bargeldlos für das gesamte Verbundgebiet über die App MOOVME erhältlich. Hier können Sie zwischen Zahlung via PayPal, Kreditkarte, Lastschrift oder Mobilfunkrechnung wählen.

Alle Infos: moovme.de

(17) Was müssen Kunden beachten, die in der Stadt Halle Fairtiq nutzen und zusätzlich den Vorteil des ABO Flex nutzen möchten?

Kund*innen, die Fairtiq und ABO Flex nutzen wollen, können unter den Einstellungen > Reisen das ABO Flex hinzufügen. Damit wird dann automatisch der Fahrpreis mit dem ABO Flex Preis berechnet.

Kontakt

Wenn Sie mehr über Ihre Möglichkeiten im Mitteldeutschen Verkehrsverbund (MDV) erfahren wollen, Fragen zur Nutzung Ihres Tickets oder Verbindung haben oder uns Anregungen und Wünsche mitteilen möchten – schauen Sie auf unserer Website vorbei oder rufen Sie uns gerne an!